ÄSTHETISCHE NASENKORREKTUR IN ZÜRICH

 

Ästhetische Nasenkorrektur - Das Richtige für mich?

Die Nase, vielleicht das markanteste und charakteristischste Merkmal im menschlichen Gesicht. Und was für Nasen es gibt! Da tummeln sich Höckernasen, Großnasen, Schiefnasen, Sattelnasen und Breitnasen, um nur einige Beispiele aus der Nasentypologie zu nennen.

Die Medizin unterscheidet zwischen funktionalen und ästhetischen Nasenkorrekturen. Eine Begradigung der Nasenpyramide nach einem Unfall zählt zu den funktionalen Eingriffen. Eine Nasenoperation, weil die betroffene Person unzufrieden mit der Nase ist, da sie als viel zu groß oder zu platt empfunden wird, aber tadellos funktioniert, fällt unter den ästhetischen Bereich. Jedoch kann diese Unzufriedenheit so weit gehen, dass der/die Träger/In der Nase an Selbstbewusstsein einbüßt, unsicher auftritt, sich hässlich fühlt und sich am liebsten verstecken möchte. Sie sehen, bisweilen verschwimmen die Begriffe der Funktionalität und der Ästhetik miteinander. 

Eine erfolgreiche Nasenkorrektur, an deren Ende die Nase Ihrer Wünsche steht, kann für eine enorme psychische Erleichterung und ein ganz neues Lebensgefühl sorgen. Der Blick in den Spiegel bereitet keine Angst mehr, man geht gerne wieder (oder zum ersten Mal) unter Leute, gewinnt an positiver Ausstrahlung und fühlt sich einfach wohl in seiner Haut. Seien Sie gewiss, auch Ihrer Umwelt wird diese neue Selbstsicherheit nicht verborgen bleiben. 

Entscheidend bei jeder Nasenkorrektur ist, dass die Nase zum individuellen Typ passt und sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt. Unsere Praxis verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung in der Nasen-Chirurgie inklusive zahlreicher durchgeführter Nasenkorrekturen.  Zusätzlich zu unserem geschärften Sinn des „ästhetischen Sehens“ nutzen wir bei der Beratung eine Vorher-Nachher-Computersimulation, um Ihnen die Technik und Möglichkeiten einer Nasen-OP zu erläutern. Wir klären Sie lückenlos auf über die möglichen Risiken, zeigen aber auch die Grenzen eines solchen Eingriffes auf.

Die Eingangsfrage, ob eine Nasen-OP für Sie das Richtige ist, können bei aller Beratung, Aufklärung und Simulation schlussendlich nur sie selbst beantworten.