hbl med aestetics.png

MICRODERMABRASION 

dermabrasion.jpg

Der Diamantschliff

Babyfeine Haut!

Die Microdermabrasion ist ein mechanisches Peeling, bei dem die oberste Hautschicht mit feinsten Mikrokristallen sanft abgetragen wird.

 

Die Mikrozirkulation wird angeregt, das Hautbild verfeinert und die Haut besonders aufnahmefähig für nachfolgende Wirkstoffe gemacht.

 

Die Microdermabrasion sorgt für eine feinporige Haut, verringert feine Linien und stimuliert die hauteigene Kollagen- und Elastinproduktion.

Anwendung bei:

  • Grobporigkeit

  • Linien und Fältchen

  • Pigmentstörungen

  • Feine Narben

  • Vorbereitung für die Aufnahme von Wirkstoffen

  • Akne

  • Anzeichen der Hautalterung

  • Lachfältchen

  • Ermüdete, trockene Haut mit wenig

  • Spannkraft

  • Verfärbungen

  • Akne, Narben

  • Hautungleichmässigkeiten

  • Schuppenflechte

  • Neurodermitis

  • Hals, Dekolleté, Brust, Rücken und Rest des Körpers

Die Microdermabrasion

 

Die Mikrodermabrasion genießt nicht ohne Grund den Ruf, eine der effektivsten und zugleich sanftesten Anti-Aging-Behandlungen in der Kosmetik zu sein.

 

Durch die Abtragung der abgestorbenen Schuppen der obersten Hautschicht bekommt Ihr Gesicht sofort einen rosig jugendlichen Teint und wirkt strahlend, weich und ebenmäßig. Zudem wird die Haut anschließend besser durchblutet und der Lymphfluss sowie die körpereigene Collagen-Produktion werden angeregt. Bei mehrmaliger Anwendung verfeinert sich das Hautbild sichtbar – Fältchen, Pigmentflecken und Narben werden abgemildert und aufgehellt.

Was ist MICRODERMABRASION?

Bei der kosmetischen Microdermabrassion handelt es sich um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hornzellen bzw. Zelllagen. Sie ist damit eine moderne, effektive Methode eines intensiven Hautpeelings.

KONTRAINDIKATIONEN

  • Herpes (akut)

  • Entzündungen (akut)

  • Allergien

  • Hautmelanome

 

EFFEKTE

Ergebnis des Eingriffs der Microdermabrassion ist Glättung, Erhellung und Verbesserung der Hautbefeuchtung und der Spannkraft. Die Falten werden flacher, die Haut bekommt gleichmässige Farbe. Es ist bedeutend frischer und jünger.

Die Microdermabrasion Deluxe Kombi

Als Basis nutzen wir die Technik der Microdermabrasion, zusätzlich bedienen wir uns von hochkonzentrierten Wirkstoffen, welche direkt nach der Microdermabrasion tief in die Haut eingeschläust werden, damit wir ein ausserordentliches Resultat erreichen können bei dieser Facial Behandlung. 

 

Wichtige Hinweise für optimale Behandlungsergebnisse

 

VERZICHT AUF NIKOTIN UND ALKOHOL

Alkohol wirkt wie Medikamente (z.B. Aspirin) blutverdünnend und kann somit zu Hämatomen bei der Behandlung führen. Nikotin wiederum verengt die Gefäße und stört die Durchblutung, was den wichtigen Heilprozess behindern kann.

 

RUHEPHASE

Nach einer Behandlung sollten Sie die Haut zwei bis drei Tage schonen, in dieser Zeit regeneriert sich der natürliche Schutzfilm der Haut. Gehen Sie nicht ins Schwimmbad oder die Sauna. Auch auf sportliche Aktivitäten sollten Sie am selben Tag verzichten, da die Haut eventuell auch empfindlich auf den körpereigenen Schweiß reagiert. 

 

PFLEGE

Pflegen Sie Ihre Haut nach der Anwendung nur mit hochwertigen Wirkstoffen, die viel Feuchtigkeit spenden und hautaufbauende Substanzen enthalten. Vermeiden Sie Fruchtsäuren und ätherische Öle und tragen Sie als Make up nur „Mineral Puder“ auf.

 

SONNENSCHUTZ

Nach der Behandlung sollten Sie mind. 2 Wochen direkte Sonneneinstrahlung vermeiden und beim Aufenthalt in der Sonne einen hohen Lichtschutzfaktor (50) auftragen.

Weitere Informationen zu Diamant Microdermabrasion

Mikrodermabrasionen finden in der Kosmetik schon sehr lange Ihren Platz. Es handelt sich hierbei um eine Gesichtsbehandlung, in der, kontrolliert, mechanisch die obersten Hautschicht gepeelt wird.  (Apparative Kosmetik) Mittels Vakuum werden Diamanten über die Haut geführt um übermäßige Verhornungen gleichmäßig entfernt zu können, sodass die Haut nach der Behandlung ebenmäßig und glatt erscheint.

Die Microdermabrasion ist unblutig und schmerzfrei, wenn sie korrekt ausgeführt wird. Durch das Abtragen von übermäßiger Verhornung erhält Ihre Haut ein Signal zur schnelleren Regeneration, dass heißt es soll zur verstärkten Zellneubildung führen.

Die neu gebildeten Zellen sollen nach oben zur Hautoberfläche wandern und können nach und nach das abgetragene Zellmaterial ersetzen. Dadurch kann eine neuere, gesünder und jugendlicher aussehende Hautoberfläche entstehen, welche für Wirkstoffe besonders aufnahmefähig für die darauffolgende Pflege ist und sich in Form einer schöneren, eben mäßigeren Haut widerspiegelt.

*Aus rechtlichen Gründen können wir keine festen Aussagen treffen. Der Mensch und dessen Haut ist sehr individuell so dass nichts garantiert werden kann. Aus rechtlichen Gründen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir keine Erfolgsversprechen geben dürfen, noch dass die Gesichtsbehandlungen wissenschaftlich belegt sind.