Suche
  • Health Beauty Lifestyle

Dein Plan für eine 3-tägige Detox Kur!

Du willst deinem Körper etwas Gutes tun und ihn von unnötigem Ballast befreien? Dann ist unser Detox-Diät perfekt: Mit einem Ernährungsexperten haben wir einen 3-Tages-Plan zusammengestellt, mit dem du ganz einfach, entspannt und lecker entgiften kannst. Jetzt ausprobieren!

Detoxen kannst du auch selbst!

Es gibt drei Tage lang rein pflanzliche und damit basische Kost, ganz einfach zubereitet. Mal als Smoothie, mal als Suppe oder Rohkost. Auf jeden Fall sollte der Anteil basischer Kost den an säurebildender übertreffen. Detox-Diät: Die wichtigsten Facts

  1. Unsere Detox-Diät entlastet Darm und Stoffwechsel.

  2. Der Körper kann Säuren ausscheiden und sich regenerieren.

  3. Die Kalorienzufuhr liegt pro Tag unter 800. Trotzdem kommt es nicht zu Heißhunger oder Unterversorgung, sondern du kriegst sogar extra Energie für Bewegung und Zeit für Entspannung.

  4. Alle Rezepte sind für eine Person berechnet.

  5. Genussgifte wie Alkohol, Nikotin und Koffein wenn möglich weglassen. Am besten schon ein paar Tage vorher langsam reduzieren.

Wer will, kann die drei Tage auch direkt im Anschluss noch einmal wiederholen, um den Effekt zu verstärken.


Einkaufszettel für deine Detox-Diät

Einmal einkaufen, drei Tage lecker-leichte Kost – am besten gute Bioware.

Obst 1 Apfel, 1 Banane, 1 Babyananas, 2 Datteln, 1 rosa Grapefruit, 2 Kiwis, 1 kleine Mango, 1 Orange, 1 Zitrone

Gemüse 1 Avocado, 2 Handvoll Feldsalat, 1 kleine Ingwerknolle, 2 Kartoffeln, 1 Kohlrabi, 1 Möhre, 1 gelbe und rote Paprika, 1 Bio-Salatgurke, 1 mittelgroße Süßkartoffel, 1 Tomate, 1 Zucchini, 3 kleine Zwiebeln, je 1 Bund Petersilie, Estragon und Schnittlauch

Sonstiges 1 Flasche Agavendicksaft, 1 Glas Mandelmus (ungesüßt), 3 EL feine Haferflocken, 1 EL Hasel­nüsse, 2 TL Sonnen­blumenkerne, Olivenöl, Gemüsebrühe, Meersalz, schwarzer Pfeffer, Curry, Chili- und Paprikapulver


Supplements

Mesoestetic reducer Pills (1 Pack),